Ostern

Das läuft Ostern in der Baptisten-Gemeinde Hanau:

An Ostern feiern wir die Auferstehung Jesu Christi. Das ist eines der wichtigsten christlichen Feste. Deshalb wollen wir die Zeit bewusst erleben und auch der Leidenszeit nachspüren.
Los geht´s am Gründonnerstag 18. April um 19 Uhr mit einem gemeinsamen Abendessen unter dem Motto „Fest mit Freunden“. Hier werden wir das letzte Abendmahl Jesu erleben (Matth. 26, 17-30).

„Ich war’s nicht!!“ Die Gemeinde schreckt auf.

Herzliche Einladung zu einer besinnlichen Andacht am Gründonnerstag (29.3.) um 19:30!

An diesem Abend habt ihr die Chance, den Trubel des Alltags hinter euch zu lassen und euch langsam auf den Weg zum Kreuz zu machen. Es sind intensive Momente im Leben Jesu, die der Kreuzigung vorangehen: Jesus wäscht seinen Jüngern die Füße, isst ein Festmahl mit ihnen. Verzweifelt betet er im Garten Gethsemane, wird schließlich verraten und verhaftet.

Seiten

RSS - Ostern abonnieren