Gemeinschaft

Mehr als 50 reiselustige Gemeindemitglieder machten Sie am Sonntag, 23. Juni 2019 mit dem Bus auf dem Weg zur ehemaligen Zisterzienserabtei in der Nähe von Eltville am Rhein. Der Gottesdienst fand bereits während der Busfahrt statt.

Tolle Führer brachten uns das Leben im Kloster näher: ohne Heizung, mit großem Schlafsaal, wenig Schlaf und immer hungrig - Dann sind wir doch dankbar im Hier und jetzt zu leben.

Auf den Spuren des Frühlings  ...

Endlich Frühling. Endlich schönes Wetter. Nicht die ungefundenen oder gar nicht erst gesuchten Ostereier trieben uns in die Natur hinaus. Es war auch nicht wirklich die Natur selbst, obwohl sie doch auch großen Einfluss ausübte. Nein, es waren wir selbst. Wir als Gemeinde wollten zusammen den Frühling entdecken. Oder unsicher machen… wobei wir alles bekletterten, was uns in den Weg kam.

Seiten

RSS - Gemeinschaft abonnieren